Disclaimer

Alle auf Aareal ONE veröffentlichten Beiträge und Kommentare dienen dem internen Austausch innerhalb der Aareal Bank Gruppe und dürfen weder vollständig noch in Auszügen anderweitig veröffentlicht werden. Der personalisierte Zugang zu Aareal ONE steht ausschließlich den aktiven Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Aareal Bank Gruppe zur Verfügung. In diesem Zusammenhang haben Sie bitte Verständnis dafür, dass aus technischen Gründen kein Login über externe Mailadressen wie beispielsweise web.de, yahoo.de oder gmx.com möglich ist. Dies bedeutet, dass Pensionäre und andere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ohne aktive Mailadresse aus der Unternehmensgruppe leider keinen Zugriff auf Aareal ONE erhalten können. Des Weiteren dürfen die Zugangsdaten nicht weitergegeben oder auf privaten Geräten gespeichert werden. Die Aareal Bank Gruppe behält sich vor, dass Kommentare ohne vorherige Ankündigung gelöscht werden können, sofern sie gegen die Netiquette von Aareal ONE verstoßen. Der Zugriff auf Aareal ONE auf öffentlich zugänglichen Geräten (z.B. PCs im Internetcafé) ist nicht erwünscht, bei der Nutzung von Aareal ONE auf privaten Endgeräten (Smartphones, Tablets, Desktop-Rechner oder Notebooks) ist nach jeder Nutzung ein Logout erforderlich. Ein User-Support für Aareal ONE von Seiten der Aareal Bank IT-Hotline ist nicht geplant. Bitte wenden Sie sich unter Angabe Ihrer geschäftlichen E-Mail-Adresse schriftlich an support@aareal-one.com.