Nutzungsbedingungen

Willkommen auf der Aareal ONE-Web-Site, dem digitalen Mitarbeitermagazin exklusiv für die aktiven Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Aareal Bank Gruppe.

Erhebung und Verarbeitung persönlicher Daten

In der Regel können Sie die Websites der Aareal Bank AG besuchen, ohne dass persönliche Daten benötigt werden. Der Zugriff auf Aareal ONE ist exklusiv aktiven Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Aareal Bank Gruppe vorbehalten. Für die Erstellung ihres Nutzerkontos für Aareal ONE speichern wir die geschäftliche Mailadresse und ihren Namen sowie das persönliche Passwort. Bei der Anmeldung (auch über den Single Sign On-Zugriff) wird auf ihrem Rechner ein Anmeldecookie hinterlegt, der sie als angemeldet identifiziert. Ein Zugriff auf Aareal ONE ist für Berechtigte daher nur möglich, wenn sie der Nutzung von Cookies auch zustimmen. Für die Kommentarfunktion auf Aareal ONE werden neben dem Kommentar des Users auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, Ihre E-Mail-Adresse und ihr Nutzername (Klarname) gespeichert. Dritte haben Zugang zu den gespeicherten Daten, diese werden allerdings für keine weiteren Zwecke außer der Betreuung von Nutzeraccounts, für den E-Mail-Support und den Betrieb der aareal-one.com-Seite verwendet und unterliegen der Verschwiegenheit.

Darüber hinaus setzen wir auf Aareal ONE zu statistischen Zwecken als Basis für die Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit sogenannte nicht personenbezogene Cookies ein, über die wir den Namen Ihres Internetservice-Providers und einer von ihm vergebenen sogenannten IP-Adresse, die Websites, von der Sie uns besuchen und die Websites, die Sie bei uns besuchen, erfahren. Dabei bleibt der einzelne Besucher für uns anonym.

Webanalyse-Cookies

Auf dieser Website kommt das Webanalyse-Tool “Piwik/Matomo“ zum Einsatz. Die Analyse des Nutzerverhaltens ist wichtig, da auf diese Weise die Nachfrage nach Inhalten analysiert und so das Angebot optimiert werden kann. Mit Piwik/Matomo werden die folgenden Daten erhoben: Datum, Anzahl der durchgeführten Aktionen auf der Website, Verbrachte Zeit auf der Website, Herkunftsland, Browserversion, Betriebssystem, Anzahl neuer und wiederkehrender Besucher, Verweisende Quelle, Konversationsrate. Statistische Daten und pseudonymisierte Nutzerprofile werden für 15 Monate gespeichert und danach automatisch gelöscht.

In der von uns verwendeten Variante arbeitet das Analyse-Tool Piwik/Matomo mit einer Anonymisierung von IP-Adressen, so dass kein Personenbezug hergestellt werden kann. Das Analyse-Tool Piwik funktioniert durch das Setzen von zwei Cookies, die über das Ende Ihres Besuches hinaus als sog. “Persistent Cookie” als kleine Textdatei auf Ihrem Endgerät gespeichert werden.

Die Cookies werden über die Domain “aareal-one.com” gesetzt und haben folgenden Namen: _pk_id und _pk_ses Das Cookie hat eine Laufzeit von 13 Monaten und ermöglicht uns:

  • das Wiedererkennen von Benutzern, die schon einmal auf der Webseite gewesen sind, als auch die Erstellung von pseudonymisierten Nutzerprofilen zur besseren Nutzerfreundlichkeit der Webseite,
  • zur groben Geolokalisierung und
  • die Bereinigung von Fehlern der Webseite und Serviceverbesserung.

Bitte beachten Sie: Aufgrund der Berechtigungsstruktur für den Zugriff auf Aareal ONE ist ein Zugriff auf das Mitarbeitermagazin der Aareal Bank Gruppe für Berechtigte nur möglich, wenn Sie der Nutzung von Cookies zustimmen.

Damit Sie über die Datenschutzbestimmungen informiert sind, bitten wir Sie die folgenden Hinweise aufmerksam zu lesen.

Wenn Sie als Zugriffsberechtigter für Aareal ONE den Button „Ich stimme zu“ geklickt haben, können Sie ihre Anmeldung/Registrierung auf Aareal ONE abschließen und haben (weiter) Zugriff auf Aareal ONE. Diese Webseite verwendet Cookies um die Benutzerfreundlichkeit dauerhaft zu verbessern, dieser Tatsache stimmen Sie damit ebenfalls zu.

Wenn Sie den Button „Ich möchte mich abmelden“ klicken, haben Sie keinen Zugriff auf Aareal ONE.  

Wenn Sie sich gegen die Datenschutzbestimmungen aussprechen wollen, klicken Sie bitte den Button „Ich möchte mich abmelden“. Bitte beachten Sie: Sobald Sie diesen Button bestätigen, haben Sie keinen Zugriff auf Aareal ONE mehr und sind abgemeldet.

Ihre Entscheidung „Ich stimme zu“ oder „Ich möchte mich abmelden“ wird gespeichert, sodass Sie diesen Hinweis nach Zustimmung nicht mehr erhalten werden. Sie haben die Möglichkeit in den Datenschutzbestimmungen Ihre Meinung jederzeit zu ändern.

Den entsprechenden Button finden Sie am Ende dieser Seite (bitte scrollen sie nach unten).

Widerspruchsrecht

Sie können die Analyse des Nutzerverhaltens unterbinden, wenn Sie in Ihrem Browser das Setzen von Cookies durch diese Domain (aareal-one.com) blockieren. Bitte sehen Sie ggf. in der Programmhilfe nach, wie Sie dies in Ihrem Browser einrichten können.

Sie können sich hier entscheiden, ob in Ihrem Browser ein eindeutiger Webanalyse-Cookie abgelegt werden darf, um dem Betreiber der Website die Erfassung und Analyse verschiedener statistischer Daten zu ermöglichen. Wenn Sie sich dagegen entscheiden möchten, klicken Sie den folgenden Link, um den Piwik/Matomo-Deaktivierungs-Cookie in Ihrem Browser abzulegen.

Ihr Besuch dieser Website wird aktuell von der Piwik/Matomo Webanalyse erfasst. Klicken Sie hier, damit Ihr Besuch nicht mehr erfasst wird.

Bitte beachten Sie, dass bei der Deaktivierung von Cookies der Zugriff auf Aareal ONE nicht möglich ist.

Sie können sich hier entscheiden, ob in Ihrem Browser ein eindeutiger Webanalyse-Cookie abgelegt werden darf, um dem Betreiber der Webseite die Erfassung und Analyse verschiedener statistischer Daten zu ermöglichen. 

Bitte beachten Sie, dass bei der Deaktivierung von Cookies die Funktionalität dieser Website eingeschränkt wird und der Zugriff auf Aareal ONE nicht möglich ist. 

SSL-Verschlüsselung

Diese Seite nutzt aus Gründen der Sicherheit und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel der Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von "http://" auf "https://" wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile. 

Wenn die SSL Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

Datensicherheit

Die Aareal Bank AG trifft technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen, um die Daten durch zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, Verlust, Zerstörung oder den Zugriff unberechtigter Personen zu schützen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert. Im Übrigen sind unsere Mitarbeiter auf das Datengeheimnis des Bundesdatenschutzgesetzes verpflichtet und unterliegen dem Bankgeheimnis.

Auskunftsrecht und öffentliches Verfahrensverzeichnis

Auf Anforderung teilen wir Ihnen entsprechend dem geltenden Recht schriftlich mit, ob und welche personenbezogenen Daten zu Ihrer Person bei uns gespeichert sind. In unserem öffentlichen Verfahrensverzeichnis haben wir die Angaben nach § 4e BDSG zusammengefasst. 

Öffentliches Verfahrensverzeichnis

Das BDSG (Bundesdatenschutzgesetz) ) schreibt in §4 g  vor, dass der Beauftragte für den Datenschutz folgende Angaben entsprechend § 4e BDSG verfügbar zu machen hat:

1. Name der verantwortlichen Stelle: Aareal Bank AG

2. Vorstand: Herr Hermann J. Merkens (Vorsitzender) Frau Dagmar Knopek Frau Christiane Kunisch-Wolff Herr Thomas Ortmanns Herr Christof Winkelmann

Leiter der Datenverarbeitung: Herr Holger Spielberg

3. Anschrift der verantwortlichen Stelle:

Paulinenstr. 15 65189 Wiesbaden

4. Zweckbestimmung der Datenerhebung, -verarbeitung oder -nutzung:

Aareal ONE ist das digitale Mitarbeitermagazin der Aareal Bank Gruppe. Im Rahmen des internen Kommunikationsauftrags bietet Aareal ONE einem festgelegten Nutzerkreis (aktive Mitarbeiter der Unternehmensgruppe) Informationen rund um die Unternehmensgruppe.

5. Beschreibung der betroffenen Personengruppen und der diesbezüglichen Daten oder Datenkategorien:

  • Mitarbeiter der Aareal Bank Gruppe

6. Empfänger oder Kategorien von Empfängern, denen Daten mitgeteilt werden können:

  • Öffentliche Stellen bei Vorliegen vorrangiger Rechtsvorschriften
  • externe Auftragnehmer entsprechend §11 BDSG (Auftragsdatenverarbeitung)
  • Dritte im Kundenauftrag oder zur Abwicklung/Erfüllung der unter Ziffer 4 genannten Zwecke
  • Der die Website technisch betreuende Dienstleister (Agentur) unter Einhaltung der Verschwiegenheit

7. Regelfristen für die Löschung der Daten:

Die gesetzlichen Aufbewahrungsfristen werden eingehalten und nach Ablauf werden die Daten gelöscht. Fallen Daten nicht unter o.g. Regelungen, werden sie gelöscht, wenn die unter Ziffer 4 genannten Zwecke entfallen.

8. Geplante Datenübermittlung in Drittstaaten:

Eine Übermittlung von personenbezogenen Daten an Stellen außerhalb der EU bzw. des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR) findet nur im Rahmen der gesetzlich zulässigen Regelungen oder nach ausdrücklicher Einwilligung der Betroffenen statt.

Aareal Bank AG

Datenschutzbeauftragter

Betrieblicher Datenschutzbeauftragter

Entsprechend den gesetzlichen Bestimmungen hat die Aareal Bank AG einen Datenschutzbeauftragten bestellt. Wenn Sie Fragen hinsichtlich der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten haben, können Sie sich direkt an ihn wenden.

Mail: Datenschutz(at)Aareal-Bank.com   Tel.: +49 611/348-0 Fax.: +49 611/348-2549 

Ich möchte mich abmelden

Wenn Sie den Button klicken, haben Sie keinen Zugriff auf Aareal ONE und gelangen zurück zur Anmeldeseite.